Veranstaltungen

25. September 2018 | 09.00 - 16.00 Uhr Fortbildung

Musikalische Früherziehung

Musik- Bewegung-Kreativität
Was ist der Mensch, wieso, weshalb, warum- die Antwort lautet dideldumm! (Gerhard Polt, Weil - Brüder & Die Toten Hosen)
Und genau aus diesem Grund ist es wichtig Musik in den Kita-Alltag zu integrieren.
Wir sind Musik: Stimme, Geräusch und Rhythmus.
Musikalische Frühförderung bezieht sich nicht nur auf das Erlangen von Fähigkeiten und Fertigkeiten, das Heranführen an die Musik, sondern insbesondere auf den Spaß, Musik, Bewegung, Sprache & Kreativität gemeinsam zu erleben und zu erspielen! Der Einsatz
von Musik im pädagogischen Handlungsfeld ist fundamental und notwendig. Musik verbindet alle Kulturen und ist daher auch das Mittel der Verständigung und Integration.
In der Fortbildung „Musik, Bewegung & Kreativität“ geht es daher nicht nur um das Erlernen und gemeinsame Singen von neuen Kinderliedern. Sprachförderung durch musikpädagogische Angebote wird ebenso fokussiert wie das „Sich Bewegen zur
Musik“. Die Fortbildung wird von der Dozentin interaktiv gestaltet, sodass Sie die Möglichkeit haben das Erlernte sofort umzusetzen und erfahren zu können.
Inhalte der Fortbildung:
• Didaktik und Methodik
• Parameter der Musik
• Sprachförderung durch gemeinsames Singen und Musik
• Saisonale Lieder und Projektangebote
• Der Einsatz von Orff Instrumenten
• Bodypercussion
• Fingerspiele und Bewegungsreime
• Bewegungslieder

Referent/in Natalie Sommer, Musikpädagogin
Ort Norkhäuschen 25, Wuppertal